random_003.jpg
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Features / HowTos

In dieser Kategorie befinden sich kurze Beschreibungen und HowTos zu Funktionen und Features der Carrera Digital Bahn mit Control-Unit 30352.

Codierung des PaceCars

Die Carrera Digital Bahn bietet die Möglichkeit ein PaceCar einzusetzen. Das PaceCar erfüllt keinen wirklichen Zweck, ist jedoch hervorragend geeignet zusätzlich Chaos und Verwirrung auf der Bahn während des Rennens zu stiften.

Tankfunktion

Die Carrera Digital Bahn bietet die Möglichkeit den Tankinhalt und Benzinverbrauch der Fahrzeuge zu simulieren.

Codierung eines Fahrzeuges auf einen Handregler

Die Carrera Digital Bahn benötigt eine Codierung eines Fahrzeuges auf einen Handregler bevor dieses verwendet werden kann. Hierfür sind drei einfache Schritte erforderlich :

  1. Das zu codierende / bindende Fahrzeug alleine auf die Bahn setzen.
  2. Betätigen der Taste CODE an der Control-Unit. Es sollte nun 1 von 5 Leds der Control-Unit leuchten.
  3. Betätigen des Weichentasters an dem Handregler der mit dem Fahrzeug zusammen codiert werden soll.
  4. Bei erfolgreicher Codierung beginnen die Lichter des Fahrzeuges nun zu blitzen. An der Control-Unit leuchten die Leds 2 bis 4 aufsteigend auf. Anschließend erlöschen die Leds wieder und nur die mittlere Led 3 bleibt aktiv.

Codierung der Geschwindigkeit / Bremsverhalten

Die Carrera Digital Bahn (Control-Unit 30352) bietet die Möglichkeit die Geschwindigkeit und das Bremsverhalten der Fahrzeuge fest zu legen.

Codierung des GhostCars

Die Carrera Digital Bahn bietet die Möglichkeit ein Ghost einzusetzen. Das GhostCar fährt mit einer vorgegeben Geschwindigkeit über die Strecke und schaltet nach dem Zufallsprinzip Weichen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.