Startseite » Zugspitze, erst Sonne, dann Waschküche

Zugspitze, erst Sonne, dann Waschküche

Der strahlende Sonnenschein hat uns heute nochmal auf die Zugspitze gelockt. Außerdem waren wir neugierig wie der Sahara Staub dort oben aussieht.

Tatsächlich begann der Tag in schönster Sonnenanbeter Laune. Die Sonnenstühle waren voll und die Pisten leer.

Leider musste der Sonnenschein am frühen Nachmittag einem dichten Nebel weichen, der langsam das Tal hinauf kroch.

Das ganze glich dann eher einer braun-weißen Suppe.

Auch so kann die Zugspitze gut

Und der Sahara Staub? Tatsächlich gab es an vielen Stellen Sahara Staub Verwehungen. Aber ein durchgängiger brauner Belag war nicht zu sehen.

Sicht auf das Platt

Wir hatten auf jeden Fall unseren Spaß. Ein typischer Tag auf der Zugspitze eben.

Gas geben oder es muss geschoben werden
100 km/h 🚀🌟
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.