Startseite » Karwendelsteig zur westlichen Karwendelspitze (Bergstation Karwendelbahn)

Karwendelsteig zur westlichen Karwendelspitze (Bergstation Karwendelbahn)

Wir sind dieses Wochenende ganz früh unterwegs in Richtung Mittenwald. Das Karwendel lockt und wir wollen Mal wieder über den Karwendelsteig auf zur höchsten Bierbrauerei der Welt.

Da wir nachmittags noch zum Grillen eingeladen waren hieß das aber: früh aufstehen. Und so standen wir noch vor der ersten Gondelfahrt schon auf dem Parkplatz der Karwendelbahn und legten los.

Unser erstes Ziel: Der Aussichtspunkt vom Leitersteig. Hier liegt ein bschrifteter Stein von uns, den wir vor zwei Sommern einmal dort zu den anderen gelegt hatten.

Aussichtspunkt auf Mittenwald…

Mit dabei: Diji – die Drohne darf im Karwendel ein bisschen fliegen. Die Bilder davon sehr ihr im Video, dass unten eingebettet ist.

Dann geht’s zur kurzen Stärkung hoch zur Mittenwalder Hütte. Wir lassen damit auch den Wanderweg hinter uns und steigen ein in den Karwendelsteig. Ab hier wird es steiler und ausgesetzter.

Pause im Berg

Der Karwendelsteig ist zwar kein Klettersteig, dennoch ist Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Krabbeln und Klettern gefordert. Seit letztem Jahr hat es hier offensichtlich jede Menge Bewegung am Berg gegeben.

Ab hier wird’s richtig steil

Wir finden ausgerissene Haken und Seile, Stellen wo offensichtlich schon Haken gesetzt sind, aber noch kein Seil, sowie eine neue Wegführung kurz unterhalb des Dammkartunnels. Hier ist ordentlich Fels abgerutscht.

Stellenweise ist der Steig schwer auszumachen und ab und zu klettert man einfach aufs blaue hinein, bis man wieder eine rote Markierung sieht.

Kurzum: der Karwendelsteig ist ein Abenteuer! Viele gehen hier mit Helm aufgrund der hohen Steinschlaggefahr.

Oben angekommen inspizieren wir noch den Dammkartunnel. Und lassen uns dann zur wohlverdienten Aussicht am Panoramafenster nieder.

Demnächst gehen wir dann einmal über den Heinrich – Noe – Weg. Wir erzählen euch hier wie das wird!

Karwendelsteig (Video auf YouTube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.